Freizeitprogramm

Samstagnachmittag

Dr. Oetker-Welt

Von einer Tüte Backpulver zum Weltkonzern! Die Dr. Oetker-Welt lädt ein, die spannende Geschichte und die Besonderheiten des weltweit operierenden Familienunternehmens mit Stammsitz in Bielefeld kennenzulernen.
Es wird um Vorab-Anmeldung gebeten da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht. Es wäre gut, wenn wir diese Möglichkeit, vor allen unseren Gästen ermöglichen, die von weiter weg kommen.
Mehr Informationen gibt es hier: Willkommen in der Dr. Oetker Welt – YouTube
Die Führung beginnt um 13:30 Uhr vor Ort. Aber keine Angst: selbst wenn man das (gute) Mittagessen bei der Konferenz verpasst, wird man dort reichlich mit Pizza, Pudding und weiteren Oetker-Produkten versorgt.

Der Preis beträgt 12,- €; Kinder bis 14 Jahre sind frei.

Anmeldung

Fußballturnier

Auf dem Gelände der Georg-Müller-Schule dürft ihr euch ab 14:00 Uhr im sportlichen Wettbewerb messen. Es stehen mehrere Kleinspielfelder zur Verfügung.
Wenn du keine Mannschaft hast, darfst du dich auch als Einzelspieler gerne anmelden.

Anmeldung

Volleyball

Wer lieber den Ball über’s statt ins Netz spielt, darf sich spontan mit anderen zum Volleyballspielen treffen. Auch dafür ist Platz auf dem Gelände der Georg-Müller-Schule.

Wanderung und Stadtführung

Ein ausgedehnter Spaziergang von der Georg-Müller-Schule aus führt über die Promenade auf dem Höhenzug des Teutoburger Waldes zum Wahrzeichen der Stadt. Sehr zentral gelegen hat man von der Sparrenburg einen imposanten Blick über Bielefeld. Von dort geht es in die historische Altstadt, wo man fachkundige Informationen zur Geschichte von Ostwestfalens Metropole erhält. Mit der teils unterirdischen geführten Stadtbahn kehrt man zur GMS zurück.

Tierpark Olderdissen

über 450 heimische Tiere (Bären, Wölfe, Fischotter, Rotwild u.v.m.) findet man im Tierpark Olderdissen, der seit Beginn aus Prinzip keinen Eintritt verlangt (gerne darf man eine Spende einwerfen). Neben den schön angelegten Gehegen gibt es einen großen Spielplatz, so dass sich ein Ausflug vor allem für Familien eignet. Ein Café lädt die Eltern zu einer kleinen Pause ein, wobei man die Kinder auf dem Spielplatz gut beobachten kann.
Weitere Informationen findet man hier: Heimat-Tierpark Olderdissen | Bielefeld
Mit Privat-PKW’s erreicht man den Tierpark in etwa einer Viertelstunde

Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte

August-Hermann-Francke-Schule, Georg-Straße 24, 32756 Detmold

Auf dem Gelände der christlichen Bekenntnisschule August-Hermann-Francke- Schule hat sich das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte niedergelassen. Das Museum bildet die zentrale Institution für die Auseinandersetzung mit historischen Hintergründen und kulturellen Besonderheiten der Deutschen aus Russland. In einer 60-minütigen Führung und Zeit zur freien Verfügung kann man viel Wissenswertes erfahren.
Mehr Informationen gibt es unter www.russlanddeutsche.de

Externsteine

Die Externsteine sind eine markante Sandstein-Felsformation im Teutoburger Wald und als solche eine herausragende Natursehenswürdigkeit Deutschlands, die unter Natur- und Kulturdenkmalschutz steht. Die Felsen sind vom Wiembecketeich und von einer parkartigen Anlage umgeben.
Mehr Informationen unter www.externsteine-info.de

Sonntagnachmittag

Wanderung und Stadtführung

Ein ausgedehnter Spaziergang von der Georg-Müller-Schule aus führt über die Promenade auf dem Höhenzug des Teutoburger Waldes zum Wahrzeichen der Stadt. Sehr zentral gelegen hat man von der Sparrenburg einen imposanten Blick über Bielefeld. Von dort geht es in die historische Altstadt, wo man fachkundige Informationen zur Geschichte von Ostwestfalens Metropole erhält. Mit der teils unterirdischen geführten Stadtbahn kehrt man zur GMS zurück.

Tierpark Olderdissen

Über 450 heimische Tiere (Bären, Wölfe, Fischotter, Rotwild u.v.m.) findet man im Tierpark Olderdissen, der seit Beginn aus Prinzip keinen Eintritt verlangt (gerne darf man eine Spende einwerfen). Neben den schön angelegten Gehegen gibt es einen großen Spielplatz, so dass sich ein Ausflug vor allem für Familien eignet. Ein Café lädt die Eltern zu einer kleinen Pause ein, wobei man die Kinder auf dem Spielplatz gut beobachten kann.
Weitere Informationen findet man hier: Heimat-Tierpark Olderdissen | Bielefeld
Mit Privat-PKW’s erreicht man den Tierpark in etwa einer Viertelstunde

Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte

August-Hermann-Francke-Schule, Georg-Straße 24, 32756 Detmold

Auf dem Gelände der christlichen Bekenntnisschule August-Hermann-Francke- Schule hat sich das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte niedergelassen. Das Museum bildet die zentrale Institution für die Auseinandersetzung mit historischen Hintergründen und kulturellen Besonderheiten der Deutschen aus Russland. In einer 60-minütigen Führung und Zeit zur freien Verfügung kann man viel Wissenswertes erfahren.
Mehr Informationen gibt es unter www.russlanddeutsche.de

Hermannsdenkmal

Das Hermannsdenkmal ist eines der bekanntesten Denkmale Deutschlands und Europas – und eines der beliebtesten Ausflugsziele. Mehr als 500.000 Besucher kommen jährlich, um das Hermannsdenkmal aus der Nähe zu erleben und die 360 Grad-Fernsicht über Lippe zu genießen.
Weitere Informationen unter www.hermannsdenkmal.de

Kletterpark

Der Kletterpark liegt auf dem Johannisberg in Bielefeld: www.interakteam.de/kletterpark-bielefeld/

SpeedDating 2go

Suchst du nach einem christlichen Partner? Wir schaffen Möglichkeiten, dass sich Christen auf eine lockere und ungezwungene Art kennenlernen können.
Anmeldung unter: www.SpeedDating2go.de. Anmeldeschluss ist der 4.6.2022 20 Uhr.

SpeedDating2go AMBD Special Infoflyer